X

Kinesio Taping Anwendung und Anleitung

Sie möchten mehr über die Taping Methode und der Anwendung von kinesiologischen Tapes erfahren? Dann sind Sie hier richtig! Hier finden Sie viele Tipps und Tricks, Informationen und Anleitungen zu Kinesio Tapes.

Was sind die Eigenschaften von Kinesio Tapes?
Kinesiologische Tapes sind elastische Bänder, die eine ähnliche Elastizität wie die menschliche Haut (130% - 160%) aufweisen. Die meisten Tapes bestehen in der Regel aus 96% Baumwolle und 4% Spandex. Die Tapes sind einseitig mit einem medizinischen, hypoallergenen Acrylkleber versehen. Dieser Acrylkleber ist wellenförmig aufgetragen und hat einen thermoplastischen Effekt. Das hat zur Folge, dass sich die Tapes beim Erhitzen dehnen und beim Abkühlen zusammenziehen. Kinesio Tapes von renommierten Herstellern überzeugen zusätzlich durch folgende Produkteigenschaften:
  • 100% latexfrei
  • Hoher Tragekomfort
  • Atumungsaktiv
  • sehr gute Hautverträglichkeit
Wann werden Kinesio Tapes angewendet?
Kinesiologischen Tapes, auch Physio- und Sporttapes genannt, gehören zu den am meist verwendeten Produkten im Bereich Sport und Therapie, wenn es um die Bekämpfung von Schmerzen und Verspannungen geht. Im Sport- und Therapiebereich sieht man die Tapes immer wieder an folgenden Extremitäten: Rücken, Nacken, Beine, und Füsse, Knie, Arme und Bauch. Die Effekte des Tapes bestehen aus den folgenden Punkten:
  1. Aktivierung der Zirkulation
  2. Deaktivierung des Schmerzsystems
  3. Verbesserung der Muskelfunktion
  4. Unterstützung der Gelenkfunktionen
  5. Segmentale Beeinflussung
Ursprung der Taping-Methode
Die Kinesio Tapes wurden 1970 vom japanischen Chiropraktiker Kenzo Kase in Korea und Japan ins Leben gerufen. Der Ausgangspunkt für das Balance Tape Verfahren war das Zusammenspiel von Bewegung und Muskelaktivität.

Kinesio Taping Anleitung
  1. Betroffene Körperstelle mit Wasser reinigen und wieder trocknen. Die Haut sollte absolut fettfrei sein. Sofern die Behaarung die Klebekräfte des Tapes beeinträchtigen, empfiehlt es sich die betroffene Stelle zu rasieren.
  2. Schneiden Sie das Kinesio Tape in die gewünschte Form. Dabei wird in I-Tape, Y-Tape, X-Tape und F-Tape (auch Lymphtape genannt) unterschieden. Um die Haltbarkeit zu verbessern, empfiehlt es sich die Ecken abzurunden.
  3. Kleben Sie die Tapes auf die gewünschte Stelle. Die Klebefläche sollte während dem anbringen nicht berührt werden.
  4. Wenn das Tape auf der Haut angebracht ist, empfiehlt es sich noch zwei bis drei mal darüber zu fahren, sodass es überall festklebt, gerade an den Kanten.
  5. Wenn Sie das Tape wieder entfernen möchten, empfiehlt sich ein Kinesio Tape Sprühentferner. Mit diesem können Sie das Tape einsprühen und dann nach ca. 30 Sekunden das Tape einfach entfernen. Falls Sie keinen Tape Entferner Spray haben, empfiehlt es sich das Tape nach dem Duschen zu entfernen.
Kontraindikationen von Kinesio Tapes
  • Tapen Sie keine Verletzungen mit unklaren Situationen
  • Tapen Sie keine inkonsistente Haut
  • Tapen Sie bei Thrombosegefähr
  • Tapen Sie keine offene Stellen
  • Bei sensitiver Haut, empfiehlt es sich die allergische Reaktion vorher zu testen
Sonstige Tipps & Tricks zu kinesiologischen Tapes
  • Setzen Sie getapte Stellen keinesfalls extremen Wärmequellen aus
  • Bereiche die leicht nass oder feucht werden, können mit einem extra Ankert verstärkt werden
  • Möchte man das Tape präventiv im Sport einsetzten, sollte das Tape ca. 30 min vor der sportlichen Aktivität angebracht werden
  • Da das Tape wasserfest ist, kann es problemlos während dem Duschen und Baden getragen werden
Kinesio Taping Kurse und Weiterbildungen
Wenn Sie sich in der Taping Methode weiterbilden möchten, können wir Ihnen unseren Partner AcuMax sehr empfehlen. Die AcuMax GmbH bietet eine Vielzahl von verschiedenen Taping Kursen an. Auf www.acumax-kurse.ch finden Sie das aktuelle Kursprogramm.

 

 Zurück

Willkommen zurück!
Passwort vergessen?
Bestseller
Nasara Kinesio Tape 5 cm x 5 m
01. Nasara KinesioTape 5 cm x 5 m

ab CHF 6.90
Stückpreis CHF 8.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

K-Active Tape Classic
02. K-Active TapeClassic 5 cm x 5 m

ab CHF 12.90
Stückpreis CHF 15.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kineasy Premium Tape blau
03. Kineasy KinesioTape (PremiumTape), 5cm x 5m

ab CHF 9.90
Stückpreis CHF 12.50
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kinesio Tex Classic Tape
04. Kinesio TexClassic

ab CHF 11.95
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Nasara Kinesio Tape Klinikversion
05. Nasara KinesioTape Klinikversion32 m

ab CHF 36.90
Stückpreis CHF 39.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Nasara Gitter-Tape beige
06. Nasara Gitter-Tapebeige

CHF 14.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kineasy Cross Tape (Gittertapes), beige
07. Kineasy Cross Tape(Gittertapes)beige

CHF 16.50
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Pre Cut Anwendungstape, Knie
08. Pre CutAnwendungstapesfür das Knie

ab CHF 9.90
Stückpreis CHF 11.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Bodytech Kinesiology Tape Design Schweiz 5m x 5cm
09. BodytechKinesiology TapeDesign Schweiz 5mx 5cm

ab CHF 9.90
Stückpreis CHF 12.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Leukotape classic, 3.75 cm Breit
10. Leukotape classic,3.75 cm Breit

CHF 11.90
zzgl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten